Human Neuro Cybrainetics

hnc ( human neuro cybrainetics ) ist eine Regulationstherapie, die von dem New Yorker Chiropraktiker Dr. Carl Ferreri entwickelt wurde. Sie entstand auf der Basis verschiedener naturheilkundlicher Methoden wie der Chinesischen Medizin, Akupunktur, Cranio-Sacrale Techniken, sanfte Chiropraktik, Sacro-Occipitale Technik ( SOT ), angewandte Kinesiologie, Neuronale Organisationstechniken und der Stimulation von Reflex- und Triggerpunkten.

Wir Menschen sind heute zunehmenden Belastungen ausgesetzt in Form von Operationen, Unfällen, Impfungen, Giftstoffen, Medikamenten, Elektrosmog, Streß etc., die unseren Körper überbelasten und unser Nervensystem zu speziellen Schutzmechanismen aktivieren. Da wir jedoch ein enorm großes Potential an Kompensationsfähigkeit haben, können wir sehr lange gegen regulieren und es geht uns scheinbar gut. Irgendwann jedoch ist das "Fass voll" und läuft über, es kommt zu Symptomen wie Schmerzen, Allergien, Herzkreislauf- und Verdauungsstörungen, Konzentrations- bzw. Entwicklungsstörungen etc.

Über verschiedene Muskeltests wird ermittelt, welche Regelkreisläufe nicht mehr richtig funktionieren. Danach wird über Muskeln, Reflexpunkte und -zonen, Akupunkturpunkten, Knochen und anderen Triggerpunkten dem Gehirn/Nervensystem wieder eine normale Reizverarbeitung ermöglicht.

hnc reorganisiert das Nervensystem, damit die physiologischen Regelkreise wieder automatisch funktionieren können und der Körper seine Selbstheilungskräfte gezielt aktivieren kann.

Dadurch werden die Bewegungsmöglichkeiten des Menschen verbessert - somit die gesamte Körperhaltung, die Tätigkeit der inneren Organe wird harmonisiert, es bricht psychische Blockaden und ungesunde Verhaltensmuster auf und sorgt für körperliche, seelische und geistige Stabilität und Belastungsfähigkeit.

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Probleme des Bewegungsapparates
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Herz-Kreislaufbeschwerden
  • autoimmune Probleme wie z.B. Allergien, Unverträglichkeiten
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Lernschwierigkeiten, Wahrnehmungs- und Entwicklungsstörungen
  • Probleme des Immun- und Hormonsystems
  • neurologische Erkrankungen
  • Impfschäden
  • und vieles mehr

Datenschutzerklärung